Christian-Morgenstern-Schule






Start
CMS aktuell
Schule
Beratungsstelle
Frühförderung
Sonderpädagogischer
Dienst
Schulkindergarten
Förderkreis
Kontakt
Downloads
Impressum
Bildergalerie










Die Beratungsstelle der Christian-Morgenstern-Schule

Was bieten wir an ?

An allen drei Standorten der Christian-Morgenstern-Schule (an der Stammschule in Waiblingen sowie an den Außenstellen in Schorndorf und Sulzbach) können Eltern und Bezugspersonen sowie Erzieherinnen oder Kooperationspartner (Jugendamt, Kindergärten) Kinder zur sprachheilpädagogischen Diagnostik und Beratung vorstellen.

Dieses Angebot bezieht sich auf Kinder,

  • die im Vergleich zu anderen auffällig sprechen,
  • die von anderen schlecht verstanden werden,
  • die oft nicht verstehen, was gemeint ist,
  • denen es schwer fällt, neue Begriffe zu lernen,
  • denen es schwer fällt, sich Verse und Lieder zu merken,
  • die wenig zusammenhängend erzählen,
  •  deren Sprechablauf auffällig ist (Stottern, Poltern)
  • bei denen Sie den Eindruck haben, dass keine altersgemäße (sprachliche) Entwicklung gegeben ist.

Die Aufgabenbereiche der Beratungsstelle umfassen

  • Diagnostik
  • Elternberatung
  • Beratung außerschulischer Einrichtungen (z.B. Kindergärten).

Die Diagnostik (Sprachscreening) an der Christian Morgenstern Schule ist geprägt von systemischem, ressourcenorientiertem Denken. In unserer Beratungsstelle versuchen wir den Sprach- bzw. Entwicklungsstand des vorgestellten Kindes zu erfassen und anschließend angemessene und passende Fördermaßnahmen zu besprechen und anzuregen bzw. den Entwicklungsprozess des Kindes zu begleiten.

Dazu gehört auch die Weitervermittlung an geeignete Therapeuten (z.B. Logopädische Praxen)  und andere Fachleute (z.B. Medizinische Dienste)  sowie die Koordinierung von Maßnahmen in Zusammenarbeit mit den Eltern.

Bei Bedarf kann auch die Aufnahme in unsere ambulanten Frühförderangebote oder der Besuch des Sprachheilkindergartens empfohlen werden.


Was muss ich tun ?

  •   Interessierte Eltern oder Familienangehörige melden sich telefonisch in der Christian- Morgenstern-Schule zur Vereinbarung  eines Beratungstermins in der Beratungsstelle. 
  •   In der Stammschule erfolgt die Anmeldung über das Sekretariat der Schule. In  den Außenstellen in Schorndorf und  Sulzbach werden Sie vor Ort an die zuständigen Personen weitergeleitet.
  • Zum vereinbarten Termin kommen Sie mit Ihrem Kind in die Beratungsstelle. Falls Sie Berichte oder Gutachten über den  Entwicklungsstand Ihres Kindes haben  (z.B. einen Bericht einer Logopädischen Praxis, vom Gesundheitsamt, vom  Sozialpädiatrischen Zentrum usw.), bitten wir Sie, diese mitzubringen.


Was uns noch wichtig ist:

  • Unser Angebot bezieht sich auf  Kinder mit sprachlichen Auffälligkeiten im Alter von ca. 2 bis 6 Jahren. 
  • Unsere MitarbeiterInnen sind qualifizierte Sprachheilpädagogen/innen
  • Das Beratungsangebot ist kostenfrei !




Kontaktadressen siehe unter „Start“  bzw. „Kontakt“











Sich immer am Leben korrgieren!
Christian Morgenstern